Ingenieurbüro für Elektronikentwicklung

me

Schaltplandetail der Universalsteuerung UST-PH01.

Wir sind ein Ingenieurbüro, das sich der Entwicklung von Elektronik, sowohl Hardware als auch Software, verschrieben hat.

  • Sie haben eine Idee - benötigen jedoch Hilfe bei der Umsetzung einer Entwicklung ?

  • Sie suchen Geräte für Pumpensteuerungen?

  • Ihnen fehlt ein Schaltnetzteil mit ganz speziellen Anforderungen & Leistungsdaten?

  • Ihr Elektronikprojekt läuft aus dem Ruder und Sie brauchen dringend Unterstützung?

Dann sind Sie hier richtig - gemeinsam finden wir eine passende Lösung für Sie. Von der Auftragsentwicklung bis zur (Klein) Serienproduktion für Hardware, Software und Gerätedesign im Bereich Meßtechnik, Automatisierungstechnik und Leistungselektronik sind wir Ihr Ansprechpartner.

NEU & lieferbar ab Juni 2019: Einstiegsgerät SEQU-SWITCHmini

Die Pumpensteuerungen der Standard-Baureihe SEQU sind Ihnen zu umfangreich und mächtig:
- Fernbedienung bis 100m
- CAN-Bus-Kommunikation
- optional mit GPS und SD-Karten-Speicherung
- Schaltleistung bis zu 1,5kVA
Sie benötigen nur ein einfaches Dosiergerät, daß sich auf die Kernfunktionen konzentriert?

Dann ist die Ausführung SEQU Switch Mini für Sie interessant: Wir haben die Funktionen und technischen Parameter aufs wesentliche reduziert:

- Schaltleistung nur bis 500VA
- 3 Dosiermodi:
   Einfachdosierung / Chargendosierung / manuell
- kleineres Gehäuse,
- kein abgesetztes Terminal, keine Kommunikation,
  keine Spielereien
- dafür 25% preisgünstiger als die Standardausführung
SEQU SWITCHmini


NEU & lieferbar ab Mai 2019: Mengensteuerung switch als Doppelversion

Die Geräte der Baureihe SEQU-switch sind jetzt in einer Dual-Ausführung für die Messung und Chargendosierung von 2 Medien verfügbar. Damit lassen sich mit einem Gerät einfache Rezeptur- und Dosiervorgänge realisieren.

ab April 2019: universelle Zeit- und Ablaufsteuerungen SEQU-time

Durch Anpassung der SEQU-switch Geräte ist die neue Geräteserie SEQU-time für die universelle Zeit- und Ablaufsteuerung entstanden. Einfach zu parametrieren und mit bis zu 10 individuell einstellbaren Zeitfenstern äußerst flexibel. Der Programmablauf kann über 6 Eingänge kontrolliert werden, bis zu 5 Leistungsausgänge sind vorhanden.


Erweiterung des Mikrocontrollerportfolios

Zusätzlich zu den bisher eingesetzten Controllern
Atmel AVR Mega/XMega
NXP LPC1517 / LPC1768 (32bit ARM)
sind jetzt auch geprüfte Leiterplattenlayouts und Inbetriebnahmefirmware für STM32F469-Controller (ebenfalls 32Bit ARM) verfügbar. Alle zentralen Controllerlayouts sind mehrfach getestet und können für künftige Schaltungsentwicklungen sofort genutzt werden.


Lieferbar ab Mitte 2018: Pumpensteuerung für Iwaki-Dosierpumpen

Die elektromechanischen Iwaki-Dosierpumpen sind äußerst zuverlässig und können das Dosiermittel auch bei hohem Druck fördern. Die diskontinuierliche, pulsierende Arbeitsweise ergibt jedoch stark schwankende Durchflußmengen, die eine kontinuierliche Durchflußregelung schwierig machen (schwankende Anzeige / pulsierende & schwingende Regelung).

Mit den neuen Leistungsteilen SEQU-IW können jetzt auch die Iwaki-Pumpen mit dem Pumpensteuerungssystem SEQU verwendet werden. Die Meßtechnik für die Durchflußregelung wurde auf die diskontinuierliche Förderung angepaßt, Durchfluß-Anzeige und Durchflußregelung reagieren ohne Schwankungen. Die Leistungselektronik in der Dosiertechnik wurde ist für die Ansteuerung der Pumpenserie IWAKI ES ausgelegt.


Lieferbar ab Mai 2018: Low-Budget Pumpen-Drehzahlsteller SEQU-ST

Das Angebot an Pumpensteuerungen und Dosiertechnik wird nach unten abgerundet durch eine einfache Pumpensteuerung mit Drehzahlstellung. Auch dieses Gerät ist mit verschiedenen Optionen bestellbar und kann daher an viele Einsatzfälle angepaßt werden:

- Standard: Dosiersteuerung durch Drehzahlstellung der Pumpe - Stellbereich 0%-100% (0...24V / 0...12A)
- Standard: Pickup-Eingang für standby-Funktion
- Pickup / standby als Öffner oder Schließer möglich

- optional: zusätzlicher Eingang für Bewegungserkennung (Radsensor) oder 2. Pickup

- optional: zusätzlicher Schaltausgang für externes Magnetventil

- optional: zusätzlicher Schaltausgang für externes Alarmsignal

- optional: Anschluß für externen Durchflußmesser (DFM, Typ Digmesa / Biotech):
   - für Trockenlaufschutz
   - oder für Durchflußregelung genau EINES festgelegten Durchfluß-Sollwertes. Nicht veränderbar!

Achtung: die Datenblätter & Dokumentation ist noch in Vorbereitung, für kurzfristige Information  bitte anrufen / email schicken. Danke

Lieferbar ab Januar 2018: Pumpensteuerung für Schrittmotoren

Die bewährten Pumpensteuerungen der Serie SEQU sind ab Januar 2018 auch mit Leistungsteilen für schrittmotorbetriebene Pumpen lieferbar. Damit sind z.B. Kombinationen mit den Pumpen der Fa. Boxer möglich.
Die Meßtechnik und Automatisierungstechnik in diesen Dosiergeräten wurde neu entwickelt und speziell an die Schlauchpumpen der Serien 9 und 15 angepaßt.


Dosiertechnik Ingenieurbüro Freitag Rostock Elektronikentwicklung Meßtechnik Automatisierungstechnik Schaltnetzteile DCDC-Wandler Frequenzumrichter Dosiersystem Landwirtschaft Piadin K-Obiol Dosiergeräte Säuredosierung Kartoffelbeizung Siliermittel Konzentratdosierer Propion